Skip to main content
search

Bereichsleitung Finanzen

Company

  • Erzbistum Paderborn mit 1,36 Mio. Katholiken in 19 Dekanaten, 604 Pfarrgemeinden und 101 Seelsorgeeinheiten
  • eine Vielzahl karitativer Institutionen und Einrichtungen, in denen rund 3.000 Mitarbeitende hauptamtlich beschäftigt
  • moderne, dienstleistungsorientierte Verwaltung mit ca. 600 Mitarbeitenden

Tasks

  • Verantworten, Steuern und Konzipieren der Finanzen und der Anlagepolitik des Erzbistums
  • Führung von 80 Mitarbeitenden in sieben Abteilungen
  • Leitung des kaufmännischen Tagesgeschäfts
  • zukunftsorientierte Optimierung und Gestaltung der Organisation im Finanzwesen
  • Identifizierung und Ausschöpfung von Kostensenkungs- und Effizienzsteigerungsmöglichkeiten
  • Ansprechpartner intern und extern sowie Mitgliedschaft und Mitarbeit in zahlreichen diözesanen und überdiözesanen Gremien

Requirements

  • erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudiums (idealerweise Betriebs- beziehungsweise Volkswirtschaftslehre)
  • mehrjährige Führungserfahrung im Finanzwesen, Rechtskenntnisse und Erfahrung in der Kapital- bzw. Vermögensanlage
  • gute englische Sprachkenntnisse
  • analytisches Denkvermögen, starker Gestaltungswille
  • gute kommunikative Fähigkeiten, eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität, souveränes Auftreten
  • zielorientierter und motivierender Führungsstil
  • engagierter und praktizierender katholischer Christ