Skip to main content
search

Geschäftsführung Kommunikation und Public Affairs

Company

  • Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) setzt sich für die Sicherung und Stärkung der kommunalen Wirtschaft und Daseinsvorsorge in Deutschland ein und versteht sich dabei als Impulsgeber für die Branche, Politik und Gesellschaft
  • Interessenvertretung für über 1.560 Mitgliedsunternehmen aus den Sparten Energieversorgung, Wasser- und Abwasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit sowie Telekommunikation

Tasks

  • Leitung der Querschnittsabteilung mit aktuell neun Mitarbeitenden
  • Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederkommunikation sowie politische Kommunikation des Verbands
  • Mitgestaltung der Positionierung des VKU und seiner Mitglieder als relevanten Akteure der Energiewende und der kommunalen Infrastruktur
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Hauptgeschäftsführung sowie Beitrag zur Weiterentwicklung des Verbands in kommunikativer Hinsicht nach innen und außen
  • Forcierung zum Ausbau der digitalen Kommunikation sowie zukunftsorientierte und abteilungsübergreifende Zusammenarbeit
  • Pflege und Ausbau des medialen, journalistischen und politischen Netzwerkes

Requirements

  • Qualifizierte, einschlägige theoretische Ausbildung
  • Breiter Erfahrungsschatz in der internen und externen Unternehmenskommunikation
  • Nachweisbare Erfolge in der bundesweiten Medienarbeit und der Vermittlung hochkomplexer, fachlicher Inhalte sowie gelungener Kommunikationskampagnen
  • Anknüpfungspunkte in die Berliner Medienlandschaft sowie gutes Verständnis für politische Prozesse und schnelle Auffassungsgabe
  • Gute Managementfähigkeit in der Steuerung und Organisation einer Abteilung
  • Modernes, wertschätzendes Führungsverständnis und entsprechende Methodenkompetenz
  • „Spürnase“ für neueste medienrelevante Trends
  • Ausgeprägte Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen
  • Erfahrung in der Krisenkommunikation